Dettinger Te Deum (1743)

...Te Deum écrit pour célébrer la victoire de Dettingen des alliés anglais et autrichiens sur les français le 27 juillet 1743...

Händel, Georg Friedrich (1685-1759) [Deutschland ; England]


Ausgabe
Verlag: Edition Peters [Deutschland] , 1989
Ref. : EP 8615 ; EP 8633 ; EP 9760  (124 S.)
Herausgeber: Eberhardt, Carl
Form der Ausgabe: Chor, Solisten und Klavierauszug ; Partitur
Beschreibung
Sprache: deutsch + Bearbeitung in englisch
Zeitepoche: 18. Jh. (1700-1749)
Genre-Stil-Form: geistlich ; Barock
Charakter des Stückes: religiös
Chorgattung: SSATB (5 gemischter Chor Stimmen)
Solisten: Alto (1) / Ténor (1) / Basse (1) (3 Solist(en) )
Instrumentation: Sinfonieorchester (15 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Oboe (2) ; Fagott (1) ; Trompete (2) ; Violinen (4) ; Viola (1) ; Violoncello (1) ; Kontrabaß (1) ; Orgel (1) ; Cembalo (1) ; Pauke (1)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 3
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): D
Tonart(en): D-Dur
Dauer: 50.0 Min.
Liturgischer Bezug: Dankgebet
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : Haendel

Elsass, Frankreich
Centre de ressources pédagogiques et artistiques
Les Dominicains BP 95 F-68502 GUEBWILLER Cedex      I2.HAEN1/015
Wetzlar, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de