Gelobt sei Gott im höchsten Thron

(Gelobt sei Gott im höchsten Thron)

Satz: Hofmann, Eberhard (geb. 1933) [Deutschland]

Weise: Vulpius, Melchior (1570?-1615) [Deutschland] (1609)


Textdichter: Weisse, Michael (1488?-1534) [Deutschland] (1531)
Ausgabe
Verlag: Edition Musica Rinata [Deutschland] , 1998 ; in Osterlieder für dreistimmigen Chor (11 S.)
Ref. : MR 1.083.00  (2 S.)
Form der Ausgabe: Chorpartitur
Copyright : 1998 by Edition Musica Rinata
Beschreibung
Sprache: deutsch
Zeitepoche: 20. Jh. (1990-2000)
Genre-Stil-Form: Liedsatz ; geistlich
Charakter des Stückes: fröhlich
Chorgattung: SAB (3 gemischter Chor Stimmen)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): C-Dur
Dauer: 2.0 Min.
Liturgischer Bezug: Ostern
Anzahl der Strophen: 6
Herkunft: Deutschland