Psalmgesänge anders.- zu Psalm 38 (1996)

Wie Rauch wird alles vergehn

(Wir sammeln ständig Schätze, die Rost und Motten fressen)

Berger, Günter (geb. 1929) [Deutschland]


Textdichter: Berger, Günter (geb. 1929) [Deutschland]
Ausgabe
Verlag: Edition Musica Rinata [Deutschland], 2001
Ref. : MR 3.173.01  (1 S.)
Herausgeber: Hofmann, Eberhard
Form der Ausgabe: Partitur
Copyright : 2001 Edition Musica Rinata
Beschreibung
Sprache: deutsch
Zeitepoche: 20. Jh. (1990-2000)
Genre-Stil-Form: Lied ; geistlich
Charakter des Stückes: rhythmisch ; lebhaft
Chorgattung: Ad libitum ODER Gemeinde  (1 Gemeinde ODER einstimmig Stimmen )
Instrumente: Orgel (1) oder Tasteninstrument (1) ; Instrumente (ad lib)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): C
Tonart(en): frei
Dauer: 2.5 Min.
Liturgischer Bezug: Allgemein
Anzahl der Strophen: 5
Biblische Quellen: Psalmen : 38