Requiem (1852)

Requiem aeternam-Te decet hymnus-Dies irae-Liber scriptus-Qui Mariam absolvisti-Domine, Jesu Christe-Hostias-Sanctus-Benedictus

op.148

Schumann, Robert (1810-1856) [Deutschland]


Ausgabe
Verlag: Schott Music Ltd [Grossbritannien], 1999
Ref. : ED 8880  (75 S.)
Herausgeber: Appel, Bernhard R.
Form der Ausgabe: Chorpartitur mit unterlegtem Klavierauszug für Probezwecke
Beschreibung
Sprache: lateinisch
Zeitepoche: 19. Jh. (1800-1849)
Genre-Stil-Form: Requiem ; geistlich
Chorgattung: SATB  (4 gemischter Chor Stimmen )
Solisten: Soprano (1) / Alto (1) / Ténor (1) / Basse (1) (4 Solist(en) )
Instrumentation: Sinfonieorchester (19 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Flöte (2) ; Oboe (2) ; Klarinette (2) ; Horn (2) ; Trompete (3) ; Posaune (3) ; Pauken ; Violine I ; Violine II ; Violoncello (1) ; Kontrabaß (1)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 4
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): D
Tonart(en): Des-Dur
Dauer: 40.0 Min.
Liturgischer Bezug: Verstorbene
Wetzlar, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de