La bergère aux champs

(Y'a rien de plus charmant)

...dans les deux cas, il s'agit de sons réels... ...le choeur peut se chanter "a cappella"... ...le hautbois peut être remplacé par une clarinette...

Bearbeiter: Berthelot, René (1903-1999) [Frankreich]


Ausgabe
Verlag: Heugel & Cie [Frankreich], 1970
Ref. : H.32101 ; PJ 182  (4 S.) , "Plein Jeu. Per Cantare E Sonare"
Herausgeber: Turellier, Jean
Form der Ausgabe: Partitur
Beschreibung
Sprache: französisch
Zeitepoche: 20. Jh.
Genre-Stil-Form: Volkstümlich ; Liedsatz ; weltlich
Chorgattung: SSA  (3 Frauenchor Stimmen )
Instrumentation: Holzbläser (2 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Flöte (1) ; Oboe (1)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): G-Dur
Dauer: 3.0 Min.
Anzahl der Strophen: 3
Elsass, Frankreich
Centre de ressources pédagogiques et artistiques
Les Dominicains BP 95 F-68502 GUEBWILLER Cedex      E0.002