Hoch empor
Trop loin

(Du flot qui roule et gronde, comment braver les coups)

Curti, Franz (1854-1898) [Schweiz ; Deutschland]


Textdichter: Mahlmann, Siegfried August (1771-1826) [Deutschland]
Textbearbeiter: Barblan, Emmanuel [Schweiz]
Ausgabe
Verlag: Barblan, Emmanuel [Schweiz]
Ref. : EB 202  (2 S.)
Beschreibung
Sprache: französisch
Zeitepoche: 20. Jh. (1900-1949)
Genre-Stil-Form: weltlich ; romantisch
Chorgattung: SATB (4 gemischter Chor Stimmen)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): G-Dur
Dauer: 3.0 Min.
Herkunft: Schweiz