Der 115. Psalm (1836)

op.31

(Non nobis, Domine ; Nicht unserm Namen, Herr)

Mendelssohn Bartholdy, Felix (1809-1847) [Deutschland]


Ausgabe
Verlag: Carus-Verlag Stuttgart [Deutschland] , 1994
Ref. : CV 40.071/00  (89 S.)
Herausgeber: Todd, Larry R.
Form der Ausgabe: Klavierauszug ; Instrumentalstimmen ; Chorpartitur ; Partitur
Beschreibung
Sprache: deutsch + Bearbeitung in lateinisch
Zeitepoche: 19. Jh. (1800-1849)
Genre-Stil-Form: geistlich ; romantisch ; Psalm
Chorgattung: SSAATTBB (8 gemischter Chor Stimmen)
Solisten: STB (3 Solist(en) )
Instrumentation: Orchester (15 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Flöte (2) ; Oboe (2) ; Klarinette (2) ; Fagott (2) ; Horn (2) ; Violinen (2) ; Viola (1) ; Violoncello (1) ; Kontrabaß (1)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 4
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): D
Tonart(en): g-moll
Dauer: 12.0 Min.
Biblische Quellen: Psalmen : 115
Elsass, Frankreich
Centre de ressources pédagogiques et artistiques
Les Dominicains BP 95 F-68502 GUEBWILLER Cedex      H3.MEN3/076
Limburg, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de
HIFI hören von Chapelle Royale Collegium Vocale gesungen unter der Leitung von Philippe Herreweghe



Bereichern Einen Fehler melden
Karte Nr.49150