Cantiones sacrae.- Heu mihi Domine
O weh mir, Herr, mein Gott

SWV 65

Schütz, Heinrich (1585-1672) [Deutschland]


Ausgabe
Verlag: Bärenreiter-Verlag [Deutschland], 1968
Ref. : BA 1964  (10 S.)
Herausgeber: Grote, Gottfried
Form der Ausgabe: Partitur
Andere Titel auf der selbe Partitur: In te, Domine, speravi
Beschreibung
Sprache: lateinisch + Bearbeitung in deutsch
Zeitepoche: 17. Jh. (1600-1649)
Genre-Stil-Form: geistlich ; Renaissance ; Barock ; Motette
Chorgattung: SATB  (4 gemischter Chor Stimmen )
Instrumentation: Continuo (2 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Basso Continuo
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 3
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): C
Dauer: 4.0 Min.
Liturgischer Bezug: Verstorbene
Musikwissenschaftliche Quellen: SWV65
Biblische Quellen: Psalmen : 31, 2
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : JS-Schütz

Elsass, Frankreich
Centre de ressources pédagogiques et artistiques
Les Dominicains BP 95 F-68502 GUEBWILLER Cedex      I1.SCHU1/033
Wetzlar, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de