Schicksalslied (1868)

für Chor und Orchester

op.54

(Ihr wandelt droben im Licht)

Brahms, Johannes (1833-1897) [Deutschland]


Textdichter: Hölderlin, Friedrich (1770-1843) [Deutschland]
Ausgabe
Verlag: Edition Peters [Deutschland]
Ref. : EP 3917 ; EP 8948  (22 S.)
Herausgeber: Schenck, Andreas
Form der Ausgabe: Klavierauszug ; Partitur
ISMN/ISBN : M014019709
Beschreibung
Sprache: deutsch
Zeitepoche: 19. Jh. (1850-1899)
Genre-Stil-Form: Gedicht ; weltlich ; Lied
Charakter des Stückes: schwermütig ; langsam
Chorgattung: SATB (4 gemischter Chor Stimmen)
Instrumentation: Orchester (22 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Flöte (2) ; Oboe (2) ; Klarinette (2) ; Fagott (2) ; Horn (2) ; Trompete (2) ; Posaune (3) ; Pauken ; Violine I ; Violine II ; Viola (1) ; Violoncello (1) ; Kontrabaß (1)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 3
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): D
Tonart(en): Es-Dur
Dauer: 16.0 Min.
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : Romantique Profane Instru

Limburg, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de