Weltliche a cappella Gesänge .- Der Falke

op.93a,5

(Hebt ein Falke sich empor)

Brahms, Johannes (1833-1897) [Deutschland]


Textbearbeiter: Kapper, Siegfried (1832-1879) [Böhmen ; Tschechoslowakei]
Ausgabe
Verlag: Edition Peters [Deutschland] , 1964
Ref. : EP 3915b-05 , " Weltliche a cappella Gesänge, Heft 2 "
Beschreibung
Sprache: deutsch
Zeitepoche: 19. Jh. (1850-1899)
Genre-Stil-Form: weltlich ; romantisch ; Lied
Chorgattung: SATB (4 gemischter Chor Stimmen)
Tonart(en): F-Dur
Dauer: 4.0 Min.
Anzahl der Strophen: 4
Herkunft: Serbien
Textquelle: Die Gesänge der Serben / Leipzig / 1852
Limburg, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de
Text Aussprache
Hörbeispiel von Kammerchor des Pestalozzi-Gymnasiums München gesungen unter der Leitung von Rita Weindauer



Bereichern Einen Fehler melden
Karte Nr.21288