O filii et filiae

(Alleluia. O filii et filiae)

Satz: Broquet, Louis (1888-1954) [Schweiz]


Textdichter: Tisserand, Jean (Gestorben den 1494) [Frankreich]
Ausgabe
Verlag: Editions Musicales Labatiaz [Schweiz], 1982
Ref. : EMB 043  (1 S.) , "MUSICA VALLENSIS collection publiée avec l'appui de la Fédération des Sociétés de Chant du Valais"
Form der Ausgabe: Partitur
Copyright : Editions Labatiaz, CH-1890 St-Maurice & FSCV
Beschreibung
Sprache: lateinisch
Zeitepoche: 20. Jh. (1900-1949)
Genre-Stil-Form: geistlich ; Hymnus (geistlich)
Charakter des Stückes: allegretto
Chorgattung: SATB  (4 gemischter Chor Stimmen )
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): a-moll
Dauer: 2.0 Min.
Liturgischer Bezug: Ostern
Anzahl der Strophen: 3
Text



Bereichern Einen Fehler melden
Karte Nr.193225