Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuss gehn (2017)

Satz: Becker, Matthias E. (geb. 1956) [Deutschland]

Weise: Kretzschmar, August Ferdinand (1848-1924) [Deutschland] (1840)


Textdichter: Kretzschmer-Zuccalmaglio (1840)
Ausgabe
Verlag: Carus-Verlag Stuttgart [Deutschland] , 2017 ; in Loreley / Volkslieder für Chor - Chorbuch Dreistimmig (170 S.)
Ref. : CV 02.203  (2 S.)
Herausgeber: Graulich, Günter ; Hempfling, Volker
Form der Ausgabe: Partitur
ISMN/ISBN : 9790007183776
Beschreibung
Sprache: deutsch
Zeitepoche: 21. Jh. (2011-2020)
Genre-Stil-Form: weltlich ; Volkstümlich ; Chor
Chorgattung: SAAM (4 gemischter Chor Stimmen)
Instrumentation: Klavier (ad lib)
Instrumente: Tasteninstrument (ad lib)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): a-moll
Dauer: 2.5 Min.
Anzahl der Strophen: 5
Herkunft: Deutschland
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : Recueils

Limburg, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de
Text



Bereichern Einen Fehler melden
Karte Nr.189563