Das ist der Tag, den Gott gemacht (2001)

GL 220

Satz: Hoppe, Michael (geb. 1966) [Deutschland]

Weise: Leisentritt, Johannes (1527-1586) [Deutschland] (1567)


Textdichter: Bone, Heinrich (1813-1893) [Deutschland] (1972)
Textbearbeiter: Dörr, Friedrich (1908-1993) [Deutschland]
Ausgabe
Verlag: Carus-Verlag Stuttgart [Deutschland], 2002 ; in Chorbuch Ostern (216 S.)
Ref. : CV 2.084 ; N° 13  (1 S.)
Herausgeber: Bretschneider, Wolfgang (ACV) ; Geismann, Wilm (VPCD) ; Kreuels, Matthias (KKAS) ; Mailänder, Richard (RKDD) ; Dücker, Martin
Form der Ausgabe: Chorpartitur
Copyright : 2002, Carus Verlag, Stuttgart
ISMN/ISBN : M-007-08912-2
Beschreibung
Sprache: deutsch
Zeitepoche: 21. Jh. (2000-2049)
Genre-Stil-Form: Choral
Chorgattung: SATB + SATB  (8 Doppelchor Stimmen )
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 3
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): C
Tonart(en): C-Dur
Liturgischer Bezug: Ostern
Anzahl der Strophen: 2
Herkunft: Deutschland
Straßburg, Frankreich
Bibliothèque Musicale de l'Union Sainte Cécile
Tel. +33 (0)3 88 21 24 46. Email : contact@liturgie-diocese-alsace.org
Lokalisierung : P 772
Wetzlar, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de