Drei lateinische Ostermotetten .- Angelus Domini

Offertorium für Ostermontag

Op. 15

Quadflieg, Gerhard Jakob (1854-1915) [Deutschland]


Ausgabe
Verlag: Pustet [Deutschland] , 1900 ; in Drei lateinische Ostermotetten nebst einem Pange lingua (19 S.)
Ref. : F.P. 1088  (3 S.)
Form der Ausgabe: Partitur
Copyright : 1900
Andere Titel auf der selbe Partitur: Victimae paschali ; Terra tremuit
Beschreibung
Sprache: lateinisch
Zeitepoche: 20. Jh. (1900-1909)
Genre-Stil-Form: Offertorium ; Motette ; geistlich
Charakter des Stückes: leicht ; liebevoll
Chorgattung: TTBB (4 Männerchor Stimmen)
Instrumente: Orgel (1)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 3
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): C
Tonart(en): Es-Dur
Dauer: 2.0 Min.
Liturgischer Bezug: Ostermontag ; Offertorium
Textquelle: Graduel romain
Straßburg, Frankreich
Bibliothèque Musicale de l'Union Sainte Cécile
Tel. +33 (0)3 88 21 24 46. Email : contact@liturgie-diocese-alsace.org
Lokalisierung : P 1808
Text



Bereichern Einen Fehler melden
Karte Nr.182779