Nobody Knows (2015)

(Nobody knows the trouble I have seen)

Bearbeiter: Rieger, Jochen (geb. 1956) [Deutschland]


Ausgabe
Verlag: Schott Music GmbH & Co. [Deutschland] , 2015 ; in World Gospel Hymns (69 S.)
Ref. : ED 22092  (5 S.)
Herausgeber: Rieger, Jochen
Form der Ausgabe: Partitur
Beschreibung
Sprache: englisch
Zeitepoche: 21. Jh.
Genre-Stil-Form: geistlich ; Spiritual ; Gospel ; Chorbearbeitung
Charakter des Stückes: andächtig ; langsam
Chorgattung: SATB (div.) (4 gemischter Chor Stimmen)
Instrumentation: Klavier (ad lib.) (1 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Klavier (ad lib)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 4
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): C
Tonart(en): G-Dur
Dauer: 3.0 Min.
Anzahl der Strophen: 4
Herkunft: USA
Musikwissenschaftliche Quellen: Melodie & Text : Spiritual Traditional
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : Recueils

Namur, Belgien
CAV&MA (Centre d'Art Vocal & de Musique Ancienne)
Tel.: +32 81 71 16 21. . Email : bibliotheque@cavema.be
Lokalisierung : CAV&MA/R/20189
Limburg, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de
Text Aussprache



Bereichern Einen Fehler melden
Karte Nr.169370