Drunten im Unterland

Satz: Pappert, Robert (1930-2010) [Deutschland]


Textdichter: Weigle, Gottfried (1814-1855) [Deutschland] (1835)
Ausgabe
Verlag: Wildt's Musikverlag [Deutschland]
Ref. : W 851744 M  (3 S.)
Form der Ausgabe: Partitur
Beschreibung
Sprache: deutsch ; schwäbisch
Zeitepoche: 19. Jh. (1850-1899)
Genre-Stil-Form: Volkslied ; Liedsatz ; weltlich
Chorgattung: SSAA  (4 Frauenchor Stimmen )
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): A
Tonart(en): B-dur
Dauer: 2.0 Min.
Anzahl der Strophen: 4
Herkunft: Elsass ; Schwaben
Musikwissenschaftliche Quellen: "Draußen im Schwabeland wächst a schöns Holz" / Schwäbische Volkslieder / Ernst Meier / Berlin / 1855
Textquelle: "Unterländers Heimweh" (Originaltitel des Gedichtes)
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : Populaire Germanophone Profane