Gratias agimus tibi (1625)

(SWV 93)

Schütz, Heinrich (1585-1672) [Deutschland]


Ausgabe
Verlag: Bärenreiter-Verlag [Deutschland], 1960 ; in Cantiones Sacrae Nr.XXI-XL (135 S.)
Ref. : BA 1955  (2 S.)
Herausgeber: Grote, Gottfried
Form der Ausgabe: Partitur
Beschreibung
Sprache: lateinisch
Zeitepoche: 17. Jh. (1600-1649)
Genre-Stil-Form: geistlich ; Barock ; Tischgebet
Charakter des Stückes: lebhaft ; besinnlich
Chorgattung: SATB  (4 gemischter Chor Stimmen )
Instrumentation: Continuo (1 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Basso Continuo
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): e-moll
Liturgischer Bezug: Allgemein ; Tischgebet
Musikwissenschaftliche Quellen: Cantiones sacrae
Bemerkungen: Dankgebet nach dem Essen. nach dem Pater noster (SWV 92),
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : JS-Schütz

Wetzlar, Deutschland
Deutsches Centrum für Chormusik
Siegmund-Hiepe Str. 28-32 / D-35579 Wetzlar
Tel. (+49) (0)6431-9717271. Email : kontakt@dcfc.de . Web: https://www.dcfc.de