Wiegenlied

(Schlafe, mein Kindlein Schlaf ein)

...La mélodie de cette berceuse a été attribuée par erreur à W.A.Mozart dans le catalogue Köchel-Verzeichnis sous le n°350...

Mus.: Flies, Bernhard (1770-1851?) [Deutschland]

Bearbeiter: Calmelet, Pierre (geb. 1960) [Frankreich]


Textdichter: Gotter, Friedrich Wilhelm (1746-1797) [Deutschland]
Ausgabe
Verlag: A Coeur Joie France [Frankreich], 2007 ; in Choralies 19, 2007 (128 S.)
Anzahl der Seiten: 3
Form der Ausgabe: Partitur
Copyright : 2007,Editions A Coeur Joie, Lyon.
Beschreibung
Sprache: deutsch + Bearbeitung in französisch
Zeitepoche: 18. Jh.
Genre-Stil-Form: weltlich ; Wiegenlied
Charakter des Stückes: liebevoll
Chorgattung: SABar  (3 gemischter Chor Stimmen )
Instrumentation: Klavier (1 Instrumentalstimme(n))
Instrumente: Klavier (ad lib)
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5): 2
Schwierigkeit Chorleiter (steigt A bis E): B
Tonart(en): F-Dur
Dauer: 3.5 Min.
Anzahl der Strophen: 3
Musikwissenschaftliche Quellen: La mélodie de cette berceuse vient de la musique d'une pièce de théâtre "Esther", écrite par Friedrich Wilhelm Gotter(1746-1797)
Straßburg, Frankreich

Bureau de Musica International
Tel.: +33 (0)3 88 36 17 54.
Lokalisierung : Recueils
Lokalisierung : JS-Recueils

Namur, Belgien
CAV&MA (Centre d'Art Vocal & de Musique Ancienne)
Tel.: +32 81 71 16 21. . Email : bibliotheque@cavema.be
Lokalisierung : CAV&MA/R/19498
Lyon, Frankreich
Bibliothèque d'A Coeur Joie France
Tel.: (+33) (0)4 72 19 83 30. Email : editions@choralies.org