Zu Lauterbach hab' i mein Strumpf verlorn

Line
Melodie -
Line

Zu Lauterbach hab' i mein Strumpf verlorn,
Ohne Strumpf gehn i nöt hoam.
Jetzt gehn i halt wieder auf Lauterbach,
Hol mir an Strumpf zu den oan.

2. Zu Lauterbach hab' i mein Herz verlor'n,
Ohne Herz kann i net leb'n;
Da muß i halt wieder auf Lauterbach,
's Deandl soll's seini mir geb'n.

3. Vater, wenn gibst du mir denn's Heimatel,
Vater, wann laßt d' mir's einschreib'n?
's Deandl wachst auf wie's Grummatel,
Lediges will's nunmehr bleib'n.

4. Mei Deandl hat schwarzbraune Äugle,
Nett wie a Täuberl schaut's her,
wann i beim Fenster an Schuchzer tu,
Kommt sie ganz freundli daher.

5. Alliweil kann man net lusti sein,
Alliweil kann man net woan.
Das eini Mal geh' i zum Deandl aus,
Das andere Mal bleib i dahoam.

6. Jetzt hat' i mei Häuserl auf a Schneckerl baut,
Kriecht mir das Schneckerl davon.
Jetzt schaut mi mein Deandl ganz launi an,
Daß i koa Häuserl mehr han.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line