Wir sind jung die Welt ist offen

Line
Melodie -
Line

Wir sind jung die Welt ist offen
O du schöne weite Welt!
Unser Sehen unser Hoffen
Zieht hinaus durch Wald und Feld.
Bruder, laß den Kopf nicht hängen,
Kannst ja nicht die Sterne sehn!
|: Aufwärts blicken, vorwärts drängen,
Wir sind jung, und das ist schön. :|
2. Liegt dort hinter jenem Walde
Nicht ein fernes, fremdes Land?
Blüht auf grüner Bergeshalde
Nicht das Blümlein Unbekannt?
Laßt uns schweifen ins Gelände,
Über Täler, über Höhn
|: Wo sich auch der Weg hinwende
Wir sind jung, und das ist schö;n. :|
3. Auf denn, auf, die Sonne zeige
Uns den Weg durch Wald und Hain;
Geht darob der Tag zur Neige,
Leuchtet uns der Sterne Schein.
Bruder schnell, den Rucksack über,
Heute soll's ins Weite gehn,
|: Regen, Wind, wir lachen drüber
Wir sind jung, und das ist schön. :|

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line