Der Mondenschein

Line
Melodie -
Line

Willkommen, lieber Mondenschein,
So traulich und so hold,
Kommst du zu mir ins Kämmerlein
Und schmückst es aus mit Gold.

2. Und fließen Tränen, du bist mein,
Ich hab so meine Ruh,
Und nur die Träne, die man weint,
Schließt heiße Sehnsucht zu.

3. Und immer gehts in dieser Welt
Gar gravitätisch zu:
Man weint, man lacht, man steigt, man fällt,
Und legt sich dann zur Ruh.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line