Rheinlandmädel

Line
Melodie - Willi Ostermann
Line

Willi Ostermann

War einstens der Herrgott in Laune bereit,
Viel Schönes zu geben der rheinischen Maid,
Legte er ihr doch vor allem
Goldenes Lachen in den Schoß.
Übermut und soviel Frohsinn
Hat ein Kind vom Rheine bloß.
Refrain:
Und sollt' ich im Leben ein Mädel mal frei'n,
Dann muß es am Rhein nur geboren sein.
2. Mit hellblauen Augen und treudeutschem Sinn,
Schaut froh in die Zukunft die Rheinländerin.
Um 'ne Antwort nie verlegen,
Dabei zu gegebener Zeit
Hält die rosenroten Lippen
Sie zum Küssen gern bereit.
Refrain:

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line