Ward ein Blümelein mir geschenket

Line
Melodie - Nach der Volksweise "Was kann einen mehr ergötzen"
Line

Ward ein Blümelein mir geschenket,
Hab's gepflanzt und hab's getränket,
|: Vöglein, kommt und gebet acht!
Gelt, ich hab' es recht gemacht. :|

2. Sonne, laß mein Blümchen sprießen!
Wolke, komm' es zu begießen!
|: Richt' empor dein Angesicht,
Liebes Blümchen, fürcht dich nicht! :|

3. Und ich kann es kaum erwarten,
Täglich geh' ich in den Garten,
|: Täglich frag ich: Blümchen sprich!
Blümchen, bist du bös auf mich? :|

4. Sonne ließ mein Blümchen sprießen,
Wolke kam, es zu begießen,
|: Jedes hat sich brav gemüht,
Und mein liebes Veilchen blüht. :|

5. Wie's vor lauter Freude weinet!
Freut sich, daß die Sonne scheinet!
|: Schmetterlinge, fliegt herbei,
Sagt ihm doch, wie schön es sei! :|

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line