Wär' ich ein Brünnlein klar

Line
Melodie - Melodie - in den "Liedern mit Melodien zum Gebrauch der Loge", Halle 1784
Line

Friedrich Stromberg

Wär' ich ein Brünnlein klar,
Böt' ich dir Kühlung dar,
Frischen Genuß,
Nahte dein Mund sich mir,
Quöll' ich zur Liebe dir,
Weich wie ein Kuß.
2. Wär' ich ein Röslein fein,
Möcht' ich recht duftend sein,
Duften für dich.
Ich mich nicht wehren wollt',
Dörnen nicht stechen sollt'
Pflückest du mich.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line