Und wenn das Glöcklein fünfmal schlägt

Line
Melodie -
Line

Einer singt - Alle singen die Wiederholung

Und wenn das Glöcklein fünfmal schlägt,
Fünfmal schlägt,
Unsre Arbeit sich bewegt,
Unsre Arbeit sich bewegt,
Tun wir auf den Bau hinlaufen,
Tuen unsre Kell eintauchen
Tauchen eine Kell voll ein
Kell voll ein
Denken's ist der ber beste Wein,
Denken's ist der ber beste Wein.

2. Und wenn es kommt um die |: Frühstückszeit, :|
|: Ist der Kaffee schon bereit, :|
Ei so trinken wir in Massen
Eins zwei drei vier fünf sechs Tassen,
Nach dem rechten |: Lob und Preis, :|
|: Lustig ist, was Maurer heißt. :|

3. Und wenn es kommt um die |: Mittagszeit, :|
|: Ist das Essen schon bereit, :|
Greifen wir nach Gabel und Messer,
Fangen Tapfer an zu essen,
Daß dem Meister wird |: angst und bang, :|
|: Ach, Gesell'n, eßt nicht so lang! :|

4. Wenn der Feierabend |: kommt heran, :|
|: Unsre Arbeit ist getan, :|
Ei so gehen wir spazieren,
Schöne Mädchen tun wir führen,
Nach dem rechten |: Lob und Preis. :|
|: Lustig ist was Maurer heißt. :|


Text und Melodie aus Fürsten-Ellguth (Kreis Oels) in Schlesien). Nach Hoffmann von Fallersleben und Ernst Richter "Schlesische Volkslieder". Leipzig 1842

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line