Tief im Wald steht eine Schmiede

Line
Melodie -
Line

Tief im Wald steht eine Schmiede
Und schon früh am Morgen schallt aus ihr
Das frohe Lied vom Amboss und Hammer durch den Wald
Schon von Ferne höhrt man’s klingen
Und die Vögel in den Zweigen
Singen fröhlich und vergnügt dazu die Melodie

Und der Specht der hackt in dem selben Tackt
Doch die Amsel klagt weil der Krach ihr nicht behagt
Und tief im Dunkeln da höhrt man’s wunkeln
Ein solcher Lärm gehöhrt verboten
Schimpft man bei dem Fuchs dem Roten

Ja das Lied das aus der Schmiede
Schon am frühen Morgen schallt
Das weckt die großen und die kleinen Tiere
In dem grünen Wald

Und sie kommen angelaufen
Bald schon sitzt ein großer Haufen
Hasen voller Neugier vor der Schmiede dort im Wald

Die Kaninchen und die Rehe
Alle sind jetzt in der Näh’
Und sie laufen und sie springen
Um die Schmied rings herum

Und versuchen was zu sehen
Durch das Fenster zu erspähen
Was da drinnen vor sich geht
Weil es keiner ganz versteht

Denn vor vielen vielen Jahren
Ist der Schmied schon fortgefahren
Seitdem stand die Schmiede lehr
Und kein Mensch kam jemals wieder

Alle Tiere gratulieren
Vögel in den Zweigen Jubelieren
Und der Amboß singt dazu das Hochzeitslied
|: Das Hochzeitslied :|

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line