Schmetterling, setz' dich

Line
Melodie - Satz: Franz Wilhelm Abt, 1819-1885, op. 294 no. 3
Line

Francke

Reizender Schmetterling,
Flüchtiges, kleines Ding,
Willst du nicht einmal ruhn,
Mir es zu Liebe tun,
Daß ich gemütlich kann
Schauen dein Kleidchen an?
Reizender Schmetterling,
Flüchtiges, kleines Ding,
Schmetterling, setz' dich!
2. Kleiner, was neckst du mich,
Warte, jetzt fang ich dich!
Blühendes Röslein dort
Läßt dich so lang nicht fort.
Wehe, da bist du schon
Wieder mir schnell entflohn!
Reizender Schmetterling,
Flüchtiges, kleines Ding,
Schmetterling, setz' dich!
3. Will nicht den ganzen Tag
Laufen dir Flüchtling nach!
Da ich nun ruhe hier,
Kommst du wohl selbst zu mir!
Da ich nun ruhe hier,
Kommst du wohl selbst zu mir,
Sieh doch, da bist du ja,
Spielst mir ums Haupt so nah!
Reizender Schmetterling,
Flüchtiges, kleines Ding,
Schmetterling, setz' dich!

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line