Nun die große Zeit gekommen

Line
Melodie - mündlich überliefert
Line

Nun die große Zeit gekommen
Lockt das unbekannte Land
Graue Täler, Bergesrand
Und der schmale Dünensand.
Refrain:
Graue Straßen trampen auf und nieder
Unsre Scharn von Norden her;
Weit ins Land erschallen ihre Lieder
Von den Felsen bis zum Meer
2. Hoch auf abgrundsteilen Klüften
Über schmalen Wildbachsteg
Ziehen braungebrannte Jungen
Ihren endlos langen Weg.
Refrain:

3. Einsam stehen ihre Zelte,
Wild umspielt vom Licht der Nacht;
Bei des Lagerfeuers Scheine
Halten treue Jungen Wacht.
Refrain:

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line