Morgen muß ich fort von hier

Line
Melodie - Friedrich Silcher, 1831
Line

aus dem Knaben Wunderhorn

Morgen muß ich fort von hier
Und muß Abschied nehmen.
O du allerschönste Zier;
Scheiden das bringt Grämen.
Da ich dich so treu geliebt
Überalle Maßen,
|: Soll ich dich verlassen. :|
2. Wenn zwei gute Freunde sind,
Die einander kennen,
Sonn' und Mond bewegen sich,
Ehe sie sich trennen.
Noch viel größer ist der Schmerz,
Wenn ein treu geliebtes Herz
|: In die Fremde ziehet. :|
3. Küsset dir ein Lüftelein
Wange oder Hände,
Denke, daß es Seufzer sein,
Die ich zu dir sende,
Tausend schick' ich täglich aus,
Die da wehen um dein Haus,
|: Weil ich dein gedenke. :|

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line