Marodenbrüder

Line
Melodie -
Line

Jetzt wollen wir uns wenden ins Lauenburger land
Als Marodenbrüder sind wir gar wohl bekannt.
Und hinter uns liegt Schrecken, schwehlt dunkler Rauch und Brand
Doch vor uns lacht gar lieblich das Lauenburger Land.

2. In Osnabrück ward Friede, der Söldner hat kein Brot
Uns will er nicht verhungern, schlägt er den Bauern tot.
Zum Teufel Recht und Unrecht, das Leben ist kein Tand
Als Marodeure herrschen im Lauenburger Land.

3. Laßt wenn die schwarze Fahne, wo man das Tor verschließt
Wir haben recht erfahren, wie man am besten spießt.
Die Kähne auf der Elbe, versenkt sie hinterm Sand
Die Morodeure herrschen im Lauenburger Land.

4. Die allerletzte Karte ist immer unser Trumpf
Den Sensemann verpfändet ist unser Kopf und Rumpf.
Und schlägt man uns in Fesseln, sind wir in Henkershand
Dann grüßen wir vom Galgen das Lauenburger Land.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line