Inmitten der Nacht

Line
Melodie - Geistliches Volkslied
Line

Aus Oberschlesien

Inmitten der Nacht,
Als Hirten erwacht,
|: Da hörte man singen
Und Gloria klingen
Ein englische Schaar,
Ja ja,
Geboren Gott war. :|

2. Die Hirten im Feld
Verließen ihr Zelt,
|: Sie gingen mit Eilen,
Ja ohne Verweilen
Dem Krippelein zu,
Ja zu,
Der Hirt und der Bub. :|

3. Sie fanden geschwind
Das göttliche Kind
|: Es herzlich zu grüßen,
Es zärtlich zu küssen
Sie waren bedacht,
Bedacht
Dieselbige Nacht. :|

4. Es lächelt uns an,
So lieblich es kann.
|: Es will uns heut geben
Das ewige Leben,
Die Göttliche Gnad
Ja Gnad
Und was er nur hat. :|

5. Kommt, Christen, kommt her,
Kommt aber nicht leer,
|: Beschauet das Kindlein,
Es liegt in dem Kripplein,
Schenkt ihm euer Herz,
Das Herz,
Es lindert den Schmerz. :|

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line