Ich weiß nicht

Line
Melodie -
Line

Ich weiß nicht wo der Weg verläuft,
Den heut, den morgen ich Marschiert,
Ich weiß nicht, ob der Regen treuft,
Und ob das Jahr zu schier;
Ich weiß nicht, wo ich liegen soll,
Auf Daunen oder dumpfer Erd,
Ich weiß nur, daß ich siegen soll
Und siegen wird mit mir mein Schwert.
2. Der Landsknecht, dem das Gold erklang,
Bei Lerchensang und Schwert nur griff,
Es graußte ihm im Grabengang
Bei einem Mäßlein schrillen Pfiff.
Wir fragen nicht, ob freies feld,
Ob tiefe Erd das Kampfrevier,
Wir kämpfen, wo wir hingestellt,
Und wo wir sind, da bleinem wir.
3. Ob Sonne sticht, ob Regen träuft,
Ob Meer und Strom im Frost gefriert,
Wo immer auch der Weg verläuft,
Den heut, den morgen wird marschiert.
Wo immer auch ich liegen soll,
Auf Daunen oder dumpfer Erd,
Ich weiß nur, daß ich siegen soll,
Und siegen wird mit mir mein Schwert.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line