Ich war kaum achzehn Jahre alt

Line
Melodie -
Line

Ich war kaum achzehn Jahre alt,
Durchstreift ich Flur und auch den grünen Wald,
Da denk ich oft zurück an Säge und an Beil,
Es ist so schön, so fein,
Ein Holzhacker zu sein.

2. Ich ging am Waldessaum entlang,
Begegnet mir ein Mägdelein so schlank,
Ich sprach zu ihr ganz leis,
Nun sind wir beide allein,
Es ist so schön, so fein,
Ein Holzhacker zu sein.

3. Und wie es bei den Mädeln ist,
Hat übers Jahr ein andrer sie geküßt,
Ich stand am Waldessaum verlassen und allein,
Es ist nicht schön, noch fein,
Ein Holzhacker zu sein.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line