Gott mit uns

Line
Melodie -
Line

Gott mit uns, und wir mit Gott,
So setzen wir die Schiffahrt fort.
Jeder tu, was sich gebührt,
Dann wird das Schiff recht gut geführt.

2. Jetzt fahr ich hin in stillem Frieden
Und laß die Meinen hinter mich.
Weil es der Höchste so beschieden,
Drum fällt es niemals schwer für mich.

3. So hoff ich denn, es wird geschehen,
Daß wir uns freudig wiedersehen,
Ob die Winde stürmen auf der Lebensbahn,
Oder sich Wogen türmen gegen meinen Kahn.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line