Wandsbek

Line
Melodie -
Line

Matthias Claudius

Gesetzt du wärst, dich zu erfreuen
Und ob des Leibes Stärke,
In Hamburg (Fleisch und Fisch und Wein
Sind hier sehr gut, das merke!)

2. Und hättest Wandsbek Lust zu sehn,
Und bist nicht etwa Reiter,
So mußt du aus dem Thore gehn,
Und so allmählich weiter.

3. Zu Wagen kannst du freylich auch,
Das kann dir niemand wehren;
Doch mußt Du erst nach altem Brauch
Des Fuhrmanns Meynung hören;

4. Und wenn der nichts dagegen hat,
So hab' ich nichts zu sagen.
Reit' oder geh, doch in der That
Am Besten ist's zu Wagen.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line