Fern bei Sedan

Line
Melodie -
Line

-

Fern bei Sedan auf den Höhen,
Steht ein Infantrist auf Wacht,
|: Neben seinem Kameraden,
Den die Kugel tödlich traf. :|

2. Leise flüstern seine Lippen,
Du, mein Freund kehrst wieder heim,
|: Siehst die teure Heimat wieder,
Kehrst in unsrem Dörflein ein. :|

3. In dem Dörflein, in der Mitte,
Steht ein kleines weißes Haus,
|: Rings umrahmt von Rosen, Nelken,
Drinnen wohnet meine Braut. :|

4. Nimm den Ring von meinem Finger,
Nimm den Ring von meiner Hand,
|: Drück auf ihre weiße Stirne,
Einen Kuß als Abschiedspfand. :|

5. Der Soldat, der hat's gesprochen,
Der Soldat, der hat's gesagt,
|: Seine Augen sind gebrochen,
Dort bei Sedan ist sein Grab. :|

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line