Es war einmal ein kleiner Mann

Line
Melodie - um 1838
Line

aus Unterfranken, um 1855

Es war einmal ein kleiner Mann,
Hei, juch hei,
Ein' große Frau, die wollt er han,
Refrain:
Hei di del dum, hei di del da,
Hopsa sassa!

2. Die Frau, die wollt zum Tanzen gehn,
Hei, juch hei,
Der kleine Mann wollt auch mitgehn,
Refrain:

3. Ei, Mann, du mußt daheime bleibn,
Hei, juch hei,
Mußt Schüsseln und Teller reibn,
Refrain:

4. Die große Frau vom Tanze kam,
Hei, juch hei,
Der kleine Mann ins Eck gleich sprang,
Refrain:

5. Ei, Frau, ist denn noch nicht bald Zeit,
Hei, juch hei,
Daß du mir ein Brot abschneidst,
Refrain:

6. Und eh ich dir ein Brot abschneid,
Hei, juch hei,
Mußt du den Gänsen Disteln schneidn,
Refrain:

7. Er nahm die Sichel untern Arm,
Hei, juch hei,
Ging hungrig fort, daß Gott erbarm
Refrain:

8. Da wollt er zum Herr Pfarrer gehn,
Hei, juch hei,
Und wollte ihm sein Leid gestehn,
Refrain:

9. Was hat denn der Herr Pfarrer gsagt,
Hei, juch hei,
Der hat ihn recht ausgelacht,
Refrain:

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line