Die scheintote Mutter

Line
Melodie -
Line

Es war eine Frau einst schwanger,
Da ward ihr gar sehr bange.
Es waren kaum drei Tage,
Man trug die Frau zu Grabe.

2. Der Vater hat ein Söhnelein,
Der lief hin zu dem Grabstein.
Er hat es hören singen,
Aus Sarg und Erd rausklingen.

3. Das Söhnlein lief nach heime
Zum Vater in die Scheune:
Ach Vater, laß dir sagen,
Und komm zur Mutter Grabe.

4. Ich hab es hören singen,
Aus Sarg und Grab rausklingen.
Der Vater ließ das Grab aufmachn,
Die Frau, die Saß im Sarg und lacht.

5. Was hat sie auf dem Schoße?
Zwei Knäblein nackt und bloße.
Was hat sie auf dem Häuptelein?
Zwei weiße Turteltäubelein.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line