Einst stieg ein Mädel wohl in ein Schiff

Line
Melodie -
Line

Einst stieg ein Mädel wohl in ein Schiff,
Ein jung Matrose zu ihr spricht,
|: Ei wohin Du schönes junges Mädel,
Du könntest heute Nacht meine Beischläferin sein,
Denn ich schlaf so ganz alleine. :|

2. Deine Beischläferin sein, ja das kann ich nicht,
Meine Mutter die hat mich ausgeschickt,
|: Meine Mutter die hat mich ausgeschickt,
Hat mir einen Taler in die Hand hinein gedrückt,
Für so einen jung Matrosen. :|

3. Und als das Mädchen vom Schlaf erwacht,
Da fing sie bitterlich zu weinen an,
|: Ei wo hab ich meine Ehr gelassen,
Bei so einem jungen Schiffsmatros,
Er wird mich sicherlich verlassen. :|

4. Und als das Mädchen nach hause kam,
Da fing die Mutter zu schimpfen an,
|: Ei wo bist Du Ludermensch gewesen,
Wir haben Dich gesucht die liebe lange Nacht,
Mit Sturmladern* und Besen. :|


* Sturmladern = Sturmlatern

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line