Das Regiment Forcade

Line
Melodie - Hans Hertel
Line

Georg von Kries, 1906

Das Regiment Forcade
Hat nie ein Feind besiegt,
Obschon seit fünfzig Jahren
Im Wind sein Banner fliegt.

2. Es brachte jeder Feldzug
Ihm neue Ehr' und Ruhm,
Und König Friedrich sagte:
"Das nenn ich Heldentum".

3. Und will ich Helden sehen,
Seh' ich dies Regiment!
Doch Kriegesglück ist launisch.
Nacht ist's, und Hochkirsch brennt.

4. Von allen Grenadieren
Steht auch nicht einer mehr,
Es kämpft nur noch ein Junker
Und endlich fällt auch er.

5. Das rote Herzblut fließet,
Die bleiche Lippe spricht:
"Forcade ist nie gewichen,
Auch heute wichen wir nicht".

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line