Die Seemannsbraut

Line
Melodie -
Line

Als ich stand auf hohem Berge,
Schaute hin und schaute her,
Und ein Schifflein sah ich kommen
Schnelle segelnd daher.

2. Seine Segel rauschten alle,
Rauschten alle wie Papier.
Einen Seemann hab' ich lieber
Als der andern dreie, vier.

3. Als ich noch vor langen Jahren
Eine holde Jungfrau war,
Führt ein Seemann mich zum Tanze
Mit gekräuseltem Haar.

4. Oh, was mußt' ich da erleben,
Welche Schande, welchen Hohn.
Einen Mantel mußt' ich tragen
Und darunter einen Sohn.

5. Ach Mutter, liebste Mutter,
Hättest du mich doch beschützt,
Hättest mich in meiner Jugend
In ein Wasser gestürzt.

6. Oh, dann wärte ich gestorben
Als ein jung unschuldig Blut,
Hätte niemals ich erfahren,
Wie die Seemannsliebe tut.

Line
| Liederverzeichnis | Home Page |
Line