EINGABEFORMULAR
für einen neuen TEXTAUTOR

Bevor Sie einen neuen Textautor eingeben, vergewissern Sie sich, dass er in MUSICA noch nicht vorhanden ist, durch eine Suche, um Duplikate zu vermeiden.

Nach dem Ausfüllen dieses Formulars,
gehen Sie zurück zum Eingabeformular für eine neue Partitur und vervollständigen Sie es. 
Bitte zuerst das folgende Formular ausfüllen, dann unten
den Button  "Submit" drücken.


Fur eine genau Eingabe können Sie die Eingaberegeln eines Textauthors in Musica herunterlanden
(die Exceldatei ist komprimiert. Sie muss mit einem Entpackprogramm entpackt werden) oder lesen (englisch).

Name des Textautors *
(Nachname, Vornamen)
Beispiel: Smith, Ernest John
Gebräuchliche Synonyme
(bei mehreren durch  ;  getrennt )
Beispiel: Smyth, Ernest John
Jahrhundert
und
(Aus der Liste auswählen; bei Jahrhundertwechsel
beide Felder ausfüllen)
Geburtsjahr
Beispiel: 1912
Sterbejahr
Beispiel: 1985
Land (Nationalität)
Beispiel: Deutschland
Geschlecht
(Aus der Liste wählen)
Geburtsort
Beispiel: Frankfurt
Geburtsdatum

(Tag-Monat-Jahr)
Beispiel: 23-12-1912
Sterbeort
Beispiel: Berlin
Sterbedatum

(Tag-Monat-Jahr)
Beispiel: 30-11-1985
Biographische URL Beispiel: http://serveur.fr/xxx.htm
Weitere Informationen
(bei lebenden Komponisten: Adresse, Telefon,
Email, URL, etc...) (bei mehreren durch  ;  getrennt)
Beispiel: email: xxx@aol.com
 
Ihr Name
 
Ihre E-Mail-Adresse *
(Für eventuelle Rückfragen)



Die mit einem * markierten Felder müssen ausgefüllt werden, denn sie sind zur Überspielung der Daten nötig.
So wird uns z.B. Ihre E-Mail-Adresse erlauben, Ihnen automatisch die Ankunft Ihrer Daten zu bestätigen.
Diese Nachricht brauchen Sie nicht zu beantworten.

Wenn Sie wollen, konnen Sie beim Musica Büro nachfragen : officeatmusicanet.org ,
ob Ihre Submissionen angekommen sind.