{literal} Svete tikhii - Chesnokov, Pavel Grigorevich - (Ch)ohrwurm - Musica International







(CH)OHRWURM VOM
OKTOBER 2011

Zurück Frühere (Ch)Ohrwürmer

Svete tikhii
Gladsome Light

op.9,21

Chesnokov, Pavel Grigorevich (1877-1944) [Russland]


Verlag :

Musica Russica [USA] , 1996
Ref. : Cn 040 ; 12 S.

Beschreibung

Genre-Stil-Form : geistlich ; liturgische Hymne (orthodox) ; orthodox
Charakter des Stückes : feierlich ; fromm ; majestätisch
Gattung : SSAA + SSAA (8 Frauenchor Stimmen )
Form der Ausgabe : Chorpartitur mit unterlegtem Klavierauszug für Probezwecke
Schwierigkeit Sänger (steigt 1 bis 5) : 3
Schwierigkeit Leiter (steigt A bis E) : C
Tonart : E-Dur
Dauer : 2.5 Min.
Liturgischer Bezug : Vesper ; Ganznächtliche Vigil
Text in : kirchenslawisch
Textquelle : original Russian first edition
Schlüsselwörter: a cappella ; Licht ; Abend ; Ewiger Vater ; Sohn ; Heiliger Geist ; Gotteslob

Sehen
Text
Aussprache
Textübersetzung

Hören HiFi
von Chorus Angelicus gesungen, unter der Leitung von Paul Halley
Aufnahme Bestellnummer : Chorus Angelicus - Untraveled Worlds - Pelagos PEL1004
Encargar esto título sobre CD en Amazon.com

Video
von Vassil Arnaoudov Chamber Choir gesungen, unter der Leitung von Theodora Pavlovitch, Festival Musica Sacra International 2004 Marktoberdorf

Die Partitur bei Sheetmusicplus.com bestellen
Bestellen bei Chorisma in Deutschland
Kommentare
(Karte Nr.P087571)

Wenn Sie eine Partitur oder CD bestellen, erwähnen Sie bitte, daß Sie sie über Musica gefunden haben!

Ihr C(h)ohrwurm-Vorschlag:
officeatMusicaNet.org

{/literal}